• flow account 4.5

Reflexion und Potenzialentfaltung in der Arbeit 4.0

"Deutsche Unternehmen sind auf der Suche nach 1,1 Millionen Mitarbeitern." "28 Prozent der mittelständischen Unternehmen verzichten aufgrund von Personalmangel auf Umsatz." – Vor diesen Schlagzeilen schreiten Digitalisierung und große Veränderungen in der Arbeitswelt voran. Unternehmer und Führungskräfte müssen im Kampf um attraktive Kandidaten rechtzeitig Potenziale erkennen und zudem in der Lage sein, diese sowohl bei Neuzugängen als auch bei der Stammbelegschaft zu erschließen. Das gelingt nur, wenn die Situation, die Werte und Lebensmotive der Menschen reflektiert werden:  „Die Erfüllung persönlicher Motive ist die Voraussetzung für erfolgreiches berufliches Engagement.“



Mögliche Module Ihres Inhouse-Seminars:

  • Eigenes Verhalten reflektieren, andere Standpunkte verstehen

  • Potenziale bei Menschen erkennen, erschließen und optimal in Ihrem Unternehmen, in Ihrem Team einbinden

  • Konfliktvermeidung durch den richtigen Umgang mit den unterschiedlichen Persönlichkeiten der Beschäftigten

  • Motivationshebel erkennen, Engagement fördern, Fluktuation vermeiden

  • Teams analysieren und weiterentwickeln

  • Individuelle Ansprache von Beschäftigten, um ihnen ihren persönlichen „Flow“ zu ermöglichen

  • Unzufriedenheit und Verweigerung deuten und Loyalität neu entwickeln Empfehlung: Seminardauer ab 1 Tag

40 Ansichten